Die Begriffe Luxus und Praktikabilität sind im modernen Yachtbau längst zueinander kompatibel. Dies gilt auch für die neue Azimut Atlantis 43, die das mittlere Größensegment dieser Modellreihe abdeckt. Im Klartext heißt dies: Viel Platz zum Entspannen, eine Dingigarage im Achtercockpit und verschiedene Optionen bei der Ausstattung der Gästekajüte. Begleiten Sie Tester Dieter Wanke auf einem Rundgang durch diese Yacht.





Azimut Atlantis 43 Spezifikationen
LüA: 13.86 m (45’ 5”)
Breite: 4.25 m (13’ 11”)
Tiefg.: 1.1 m (3’ 7”)
Verdr.:13,3 t
Motorisierung: 2 x 400 mHP (294 kW) Volvo Penta D6
Treibst.: 900 l
Wasser: 350 l
Kajüten: 2 Rumpfmaterial: GRP
Aufkimmung: 15°


Zur Werftseite




Azimut Atlantis 43

Azimut Atlantis 43

Anzeige