An der Oberfläche handelt es sich dabei um ein vielseitiges Zugboot, das für diesen Zweck auch konsequent ausgelegt wurde. Dabei ist es egal, ob Wakeboarder, Surfer oder Wasserskifahrer auf der Heckwelle ihre Kunststücke vollbringen. An Bord geizt die GS20 nicht mit Sitz- und Liegegelegenheiten im Bug bzw. Hauptcockpit, wo es Platz gibt für bis zu 10 Personen. Doch die Revolution findet auf diesem Boot unter der Motorhaube statt, wo alternativ zu den diversen Verbrennungsmotoren, die ebenfalls angeboten werden, ein elektrisches Aggregat mit 220 KW Dienst tut, das dieses Boot dank eines gigantischen Drehmoments von etwa 700 NM auf knapp 70 km/h beschleunigt. Die Energie für so viel Sport kommt aus einer stattlichen Lithium-Ionen Batterie von Sony. Die gesamte elektrische Antriebseinheit wird in Österreich beim Nautique-Importeur Boote Ortner installiert. Was die Super Air Nautique GS20 Electric zu bieten hat, zeigt Tester Dieter Wanke in unserem Video.


Technische Daten Super Air Nautique GS20 Electric
Länge: 6.10 m
Breite: 2.54 m
Tiefgang: 0.69 m
Gewicht:2.041 kg
Motorisierung: 220 KW (äquivalent ca. 300 PS)
Zuladung: 839 kg
Personen: 10
Preis: ab € 227.560,- inkl. 20% MwSt
Importeur: Boote Ortner

Zun unsseren Anzeigen von Nautique-Motorbooten

 

Anzeige