Kurz vor der Übernahme durch Bavaria stellte Nautitech mit dem Modell Open 40 einen neuen und spannenden Fahrtenkat vor, der mit einem reduzierten Decksalon aufwartet, dafür aber mit einem extrem großen Außencockpit ankommt, das mit einem festen Bimini  überdacht ist und seitlich abgeschlossen werden kann. Ebenfalls ungewöhnlich: Zwei Steuerstände auf Deckshöhe, weit achtern. Was es sonst noch an Bord der Nautitech Open 40 zu sehen gibt, zeigen wir auf einem kurzen Rundgang.





Technische Spezifikationen Nautitech Open 40
LüA:11.98 m
LWL: 11.50 m
Breite: 6.50 m
Tiefg.: 1.35 m
Verdr.: 7.8 t
Segelfl.: 91 m²
Motor: 2 x 30 PS
Wasser: 480 l
Treibst.: 300 l
Zulassung: 10 Passagiere
Design: Marc Lombard


Zu unseren aktuellen Listings von Bavarias Nautitech-Katamaranen




Der neue Fahrtenkat segelt nun unter Bavarias Flagge.  Foto: YACHT : J.M. Liot

Der neue Fahrtenkat von Nautitech ist nun Teil von Bavarias Flotte. Foto: YACHT : J.M. Liot

Anzeige

Anzeige