Bei der vor knapp einem Vierteljahrhundert gegründeten US-Werft Crownline ist man stolz auf die Produktqualität und die Tatsache, dass die Mutterformen für die Boote immer noch von Hand und aus Holz geschnitzt werden. Das Ergebnis kann sich allemal sehen lassen, wie wir uns am Crownline-Stand in Düsseldorf bei der Europapremiere der SS270 überzeugen konnten. Egal, ob es um das Wasserskilaufen, Wakeboarding, Tubing oder nur das flotte Rumschippern mit Freunden und Familie geht, dieses noch trailerbare 8-Meter-Modell der SuperSport-Serie ist für sportlichen Spass am Wasser ausgelegt.

Macht viel her: Die Crownline 270 SS, ein großer Bowrider, der nun auch in Deutschland zu haben ist.

Macht viel her: Die Crownline 270 SS, ein großer Bowrider, der nun auch in Deutschland zu haben ist.



Das Boot verfügt über eine effiziente Rumpfform mit 21 Grad Aufkimmung, einen komfortabler Fahrerstand, der mit Rundinstrumenten und Multifunktions-Touchscreen ausgestattet ist, bequeme, ergonomisch durchdachte Sitzgelegenheiten, ausreichend Stauraum unter den Sitzen und dem Cockpitboden, einem separaten Toilettenabteil auf der Backbordseite, eine elektrisch verstellbare Sonnenliege, Druckwasserdusche und Zusatzlautsprecher im Heck. Auf Wunsch kann im Cockpit auch eine kleine Galley mit Wetbar und Kühlschrank installiert werden. Wir laden Sie ein, unserer Führung zu folgen

Anzeige


Spezifikationen Crownline SS270
Lüa: 8.28 m
Breite: 2.59 m
Aufkimmung: 21°
Treibst.: 208 l
Motorisierung: bis 321 kW/430 PS
Zur Werftseite

Händler für Deutschland
Siegel Auto & Boot
Stauweiher 5
D – 51645 Gummersbach
Tel.: 02261-815930

Boote Yachten Marina Saal GmbH
Hafenstr. 39
D – 93342 Saal a.d. Donau
Tel: 09441-688660

Anzeige