Four Winns gewann mit der Vista 255 die Klasse bis 35 Fuß des European Powerboat of the Year Wettbewerbs 2016, wobei das nicht mal acht Meter lange Boot von der Jury für seine Vielseitigkeit und sein überaus großzügiges Raumangebot gelobt wurde. Die V255 ist zudem auch noch für den Trailertransport auf der Straße zugelassen, womit viele Reviere in Reichweite rücken, auf denen dann auch mehrtägige Touren mit Familie möglich sind.
Ein großes, sehr variabel gestaltbares Cockpit und beachtliche Stehhöhe unter Deck sind nur zwei der interessanten Merkmale, die uns bei der Besichtigung aufgefallen waren. Mehr darüber erfahren Sie auf unserer Führung durch die Four Winns V255, die auch mit ein wenig Zusatzausstattung schon unter 100,000 Euro zu haben ist.
Wer allerdings lieber dem Brettsport fröhnt, kann sich von unserem Tester Dieter Wanke  auch die Four Winns TS 222 zeigen lassen.

Anzeige


Spezifikationen Four Winns V255
LüA: 7.67 m
Breite: 2.55 m
Tiefg.: 0,56 - 0,91 m
Verdr. 2,8 t
Treibstoff: 265 l
Wasser 79 l
Fäkalientank: 49 l
Max. Zuladung: 953 kg
CE-Kategorie: B (9 Pers.)

Zur Werftseite

Anzeige