Pirelli by Tecnorib 1900_rendering (2) copy

So geht Luxus-Schlaucher: Die Pirelli 1900 by Tecnorib

Anzeige



Beim Yachting Festival in Cannes ist es soweit: Das neue größte, das Pirelli 1900 by Technorib wird der staunenden Öffentlichkeit präsentiert. 18,5 Meter lang, 16,5 Tonnen schwer und mit 1600 PS motorisiert, soll das neue Luxus-RIB, das von Mannerfelt-Design stammt, bis zu 45 Knoten schaffen. Die 2 x 800 PS MAN 16 Maschinen treiben zwei oberflächen-nahe Propeller an, wobei das Boot über einen Joystick und ein automatisches Trimmsystem gesteuert wird.

Pirelli by Tecnorib 1900_rendering (1) copy

So geht Luxus-Schlaucher: Die Pirelli 1900 by Tecnorib



Schiere Größe ist allerdings nur ein Randattribut, den die Hartschale wird mit Harzinfusion leicht und steif gebaut und auf das Cockpit wurde zudem noch ein ansehnliches Dach aus Kohlefaser drauf gesetzt, womit laut PR-Stelle der Schwerpunkt weiter abgesenkt werden konnte. Auch das Dekor ist so wie es sich für einen Autoreifenhersteller gehört: Pirellis Profilabdrucke – natürlich Regenreifen, was denn sonst für ein Wasserfahrzeug? – sind auf den Schläuchen grafisch abgebildet.

Unter Deck, ja das gibt es auf einem Schlauchboot nun auch, geht es gediegen und komfortabel zu, mit zwei Käjüten, großem Bad und WC, zentralem Salon mit Galley und einer Dinette, die auch in eine zusätzliche Schlafstatt umgebaut werden kann. Die Eignerkabine ist im Bug untergebracht, die Gästekammer und ein großer Stauraum achtern. Angeboten wird auch ein eine Layoutvariante, in der der Stauraum zu einer Mannschaftslogis umfunktioniert ist.

Pirelli by Tecnorib 1900_rendering (3) copy

So geht Luxus-Schlaucher: Die Pirelli 1900 by Tecnorib



Das Pirelli 1900 by Technorib ist in Cannes am Stand QML082 zu sehen.

Pirelli 1900 Spezifikationen


Lüa: 18,5 m
Breite: 5 m
Verdr.: 16,5 t
Motorisierung: 2 x MAN i6 (2 x 800 PS)
Getriebe: Top System T65
Höchstgeschw.: 45 Knoten
Marschgewschw.: ca. 30 Knoten
Treibst.: 2,000 l
Frischwasser: 600 l
Abwassertank: 80 l
Kajüten: 2 + 1 Crew
Schlafpl.: 4 + 1 Crew
Bad: 1 + 1 Crew
Baustoff: GFK
Werft: Tecnorib
Design, Konzept und, Rumpfkonstruktion: Mannerfelt Design Team
Innendesign: AM Architettura
Category CE B

Anzeige