Die auf exklusive Tender spezialisierte italienische Invictus-Werft stellte in Düsseldorf mit der 280CX die erste Ausgabe einer neuen Modellreihe vor, die etwas kleiner ist als die 370 GT, die wir mit unserem Team bereits in Cannes besuchten. Wie die sportliche 280SX misst sie 8,70 m, was kein Wunder ist, baut sie doch auf dem gleichen Rumpf auf. Ähnlich auch die Performance mit einer werksseitig angegebenen Höchstgeschwindigkeit von 39 Knoten. Anders hingegen: Die Kajüte im Vorschiff. Was es sonst noch an Bord noch zu bestaunen gibt, erklärt unser Tester Dieter Wanke im Video.

Anzeige


Technische Daten Invictus 280CX
Lüa: 8,7 m
Breite: 2,7 m
Gewicht: 3300 kg
Motorisierung: 260 -350 PS
Treibst.: 530 l
Wasser: 54 l
Design: Christian Grande
CE-Kategorie: B (8 Personen)

Zu unseren Anzeigen von Invictus-Motorbooten

Anzeige